14.04.02 17:51 Uhr
 36
 

DEL-Finale: Kölner Haie bezwingen Adler Mannheim vor Rekordkulisse

Die Kölner Haie haben sich im zweiten Spiel der DEL-Playoff-Finalrunde gegen die Adler Mannheim mit 3:2 durchgesetzt und damit die 0:4-Auftaktniederlage vom Freitag in Mannheim ausgeglichen.

Vor 18.670 Zuschauer in der Kölnarena (Rekord in Europa) erzielten Mirko Lüdemann (11.), Niclas Sundblad (33.) und Dwayne Norris (55.) die Treffer für die Haie. Für die Gäste waren Michel Picards (8.) und Brad Bergen (44.) erfolgreich.

Am Dienstag (19.30 Uhr) steht nun das dritte Spiel der 'best-of-five'-Serie an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, Finale, DEL, Mannheim, Adler
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"