14.04.02 16:24 Uhr
 21
 

Das Lincoln Center Festival 2002 präsentiert "Pacific Overtures"

Stephen Sondheims Musical 'Pacific Overtures' wird Teil des Veranstaltungsspielplans des diesjährigen 'Lincoln Center Festival' sein.

Das aus dem Jahre 1976 stammende Musical wird in einer rein japanischen Produktion des New National Theatre von Tokio vom 9. Juli bis 13 Juli in der Avery Fisher Hall des Lincoln Center zu sehen sein. Gesungen wird in japanischer Sprache.

Die Uraufführung des Musicals fand am 11.1.1976 im Winter Garden Theatre am Broadway statt. 193 Mal war die Produktion zu sehen. Die Regie bei dieser mit 2 Tony-Awards ausgezeichneten Show führte Hal Prince.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Festival
Quelle: www.theatrenow.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt
Schweden führt Behörde für die Gleichstellung von Frauen ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?