14.04.02 15:34 Uhr
 234
 

Nächtliche Geisterorgien im Sex-Shop?

Der Inhaber eines Sex-Shops im britischen Kent behauptet, dass sein Geschäft nachts von Geistern heimgesucht wird: Insbesondere Büstenhalter und Höschen würden dann herumliegen wie nach einer Orgie.

Der Inhaber schließt aus, dass es Leute sind, die ihm schelmenhafte Streiche spielen wollen und behauptet, dass niemand außer ihm und dem Manager einen Schlüssel besäße.

Nun erwägt er, einen Parapsychologen hinzuzuziehen, um das Phänomen zu beenden. Vorläufig werden die Dessous einfach wieder eingesammelt und erneut zum Verkauf angeboten.


WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Geist, Shop
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?