14.04.02 14:08 Uhr
 167
 

Völler beruft Max in die Nationalelf

Rudi Völler, Teamchef der deutschen Nationalmannschaft hat Stürmer Martin Max vom TSV 1860 München für das Länderspiel am Mittwoch gegen Argentinien nachnominiert.

Für Max, der diese Saison bereits 16 Tore erzielt hat, ist es die erste Nominierung überhaupt in das DFB - Team.

Völler reagierte darauf, nachdem die Leverkusener Oliver Neuville, und auch sein Teamkollege Thomas Brdaric absagen mussten! Ausfallen wird auch der Bremer Marco Bode.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WM2006
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Nationalelf
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: Wir haben kein Linksterrorismus-Problem in Deutschland
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst
Spanien: Touristen nehmen für Selfies Delphinbaby aus Meer - Es stirbt danach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?