14.04.02 08:57 Uhr
 40
 

Valencia Tabellenführer in der Primera Division

Durch ein 1:1 (0:1) gegen RDC Mallorca ist der FC Valencia vorübergehend Spitzenreiter in der Primera Division.
Aber schon heute kann Real Madrid mit einem Sieg gegen CA Osasuna wieder an Valencia vorbeiziehen.

Valencia war als hoher Favorit in die Partie gekommen, spielte aber schwach.
Der Ausgleichstreffer durch Ruben Baracha (63. Minute) war äußerst glücklich. Das 0:1 für Mallorca erziehlte Luque.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trottelmonk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tabelle, Tabellenführer, Valencia
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manuel Neuer fällt wegen Mittelfuß-Haarriss komplette Hinrunde aus
Fußball: Iranischer Verband verbietet Frauen auch weiterhin Stadionbesuch
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?