14.04.02 07:52 Uhr
 41
 

Zehn Verletzte durch Unfall mit Geisterfahrerin

Eine 20-jährige Geisterfahrerin hat in Essen auf der A2 einen Verkehrsunfall verursacht, in dem vier Autos verwickelt wurden.

Die Frau hatte die falsche Autobahnauffahrt befahren und vier Fahrzeuge gerammt. Sechs Menschen wurden schwer verletzt, vier weitere erlitten leichtere Verletzungen.

Ein Fahrer verließ seinen Wagen, um Hilfe zu leisten. Er wurde von einem nachfolgenden Fahrzeug erfasst. Die Unfallverursacherin kam mit leichten Verletzungen davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzte, Geist, Geisterfahrer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem - :)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?