14.04.02 00:18 Uhr
 163
 

Klonen stößt in Deutschland auf große Ablehnung

Am Samstag veröffentlichte das Meinungsforschungsinstitut polis eine im Auftrag der Deutschen Presseagentur (dpa) bei 1009 Menschen durchgeführte Umfrage. Danach stößt das Klonen von Menschen auf eine überwältigende Ablehnung in Deutschland.

Wenn durch das Klonen das Leben eines anderen Menschen gerettet werden könnte, wäre jedoch knapp über ein Drittel der Befragten bereit, dem Klonen zuzustimmen. 4 Prozent würden sogar von sich selbst einen genetischen Doppelgänger erzeugen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebWa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Klon, Ablehnung
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?