13.04.02 17:45 Uhr
 34
 

Hannover 96: Erste Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt

Hannover 96 verlor das heutige Zweitliga-Duell gegen Eintracht Frankfurt vor heimischer Kulisse mit 1:2. Schon in der 10. Minute erzielte Babacar N'Diaye vor 12.000 Zuschauern die Führung für den Spitzenreiter der Zweiten Liga.

Nur fünf Minuten später allerdings schoss Sasa Ciric den 1:1-Ausgleich für die Hessen. Den Siegtreffer zum 2:1 für die Eintracht erzielte Alexander Schur (32.) per Kopfball.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Hannover, Hannover 96, Eintracht Frankfurt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN