13.04.02 16:11 Uhr
 29
 

Arafat verurteilt die Anschläge in Jerusalem

Jassir Arafat verkündete nun, dass er die jüngsten Anschläge in Jerusalem auf das Schärfste verurteile.
Der Palästinenser-Führer übte allerdings auch Kritik an Israels Militäraktionen.

Arafat verfasste diese Verlautbarungen, da der US-amerikanische Außenminister Powell diese Verurteilung zur Voraussetzung für ein Treffen gemacht hatte.

Colin Powell hatte dieses Treffen nach den Anschlägen am Freitag (SSN berichtete) zunächst abgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Acidmoon
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Anschlag, Jerusalem, Jassir Arafat
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?