13.04.02 16:11 Uhr
 29
 

Arafat verurteilt die Anschläge in Jerusalem

Jassir Arafat verkündete nun, dass er die jüngsten Anschläge in Jerusalem auf das Schärfste verurteile.
Der Palästinenser-Führer übte allerdings auch Kritik an Israels Militäraktionen.

Arafat verfasste diese Verlautbarungen, da der US-amerikanische Außenminister Powell diese Verurteilung zur Voraussetzung für ein Treffen gemacht hatte.

Colin Powell hatte dieses Treffen nach den Anschlägen am Freitag (SSN berichtete) zunächst abgesagt.


WebReporter: Acidmoon
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Anschlag, Jerusalem, Jassir Arafat
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?