13.04.02 10:04 Uhr
 123
 

Broadway, 12. Mai 2002. Naked Boys Singing - für Mütter gratis

Am 12.5.2002 wiederholen die Produzenten der erfolgreichen Musical-Revue 'Naked Boys Singing' ihre Muttertags-Aktion. Mütter dürfen gratis in die Show, wenn sie von einer/m Tochter/Sohn begleitet werden. (Tochter/Sohn müssen für ihre Tickets zahlen.)

'Naked Boys Singing' steht seit 22. Juli 1999 am Spielplan des New Yorker Broadways. Mittlerweile sind bereits 400 Vorstellungen über die Bühne gegangen.

Die Show wird von acht Männern bestritten, die 16 eigens für das Musical komponierte Songs nackt zum Besten geben.
Eine Cast-CD der Inszenierung von Los Angeles ist im Handel erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mutter, Mai, gratis, Broadway
Quelle: www.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?