13.04.02 09:03 Uhr
 46
 

Formel1: Virgin Mobile steigt bei Jordan ein

Der britische Mobilfunkanbieter Virgin Mobile wird ab den Grand Prix von San Marino in Imola der neue Telekommunikations-Lieferant und Sponsor des Teams aus England werden.

Jordan freut sich auf die Partnerschaft und ist davon überzeugt, dass es sowohl für Jordan-Honda als auch für Virgin Mobile eine fruchtbare Sache ist.

Auch Virgin Mobile ist hoch erfreut über die Partnerschaft und denkt, dass sie für beide Parteien wertvoll ist.


WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Mobil, Virgin
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?