13.04.02 07:16 Uhr
 813
 

Mittelklasse im Vergleich: Kia Magentis besser als C-Klasse und Maxima

AutoBild hat sich drei aktuellen Mittelklasse-Fahrzeugen angenommen und sie miteinander verglichen. Im Test trat der Mercedes C180 (129 PS) gegen den Nissan Maxima 2,0 (140 PS) und den Kia Magentis 2,5 (169 PS) an. Der Kia gewinnt den Vergleich.

Der Grundpreis des Testsiegers beträgt 24.630 Euro und er verfügt über einen kräftigen Motor und ein sehr komfortables Fahrwerk. Auch die Ausstattung ist komplett, das Platzangebot gut. Kritikpunkte sind der Verbrauch, das etwas unschöne Interieur und das fehlende ESP.

Der Mercedes ist fast 2000 Euro teurer und bietet dafür keine Klimaanlage. Zudem ist der Innenraum vergleichsweise eng. Seine Fahreigenschaften sind ausgewogen. Der Nissan weist große Fahrwerksschwächen auf und bietet ebenfalls kein ESP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Vergleich, Klasse, Mittel, Magen, Kia, Mittelklasse, Maxim, Maxima
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchener Startup hat Elektroauto mit Solarmodulen entwickelt
Porsche steigt bei Formel E ein
Die wahren Klimasünder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben
Apple: Der klassische iPod wird ausgemustert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?