12.04.02 23:54 Uhr
 19
 

CDU-Generalsekretär schließt allgemeine Dienstpflicht aus

Dem Vorschlag des CDU-Fraktionschefs Friedrich Merz zu einer allgemeinen Dienstpflicht hat nun Generalsekretär Laurenz Meyer widersprochen und ihn als bloße Einzelmeinung qualifiziert.


'Im Wahlprogramm der CDU/CSU wird es eine solche Aussage nicht geben. Das kann ich jetzt schon verbindlich sagen', teilte er mit.


WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Dienst, General, Generalsekretär
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?