12.04.02 18:03 Uhr
 631
 

Jeder zweite verheiratete Grieche geht monatlich zu Prostituierten

Ein Bericht der heute im griechischen Parlament vom Abgeordneten Thanos Askitis vorgestellt wurde belegt, dass jeder zweite griechische und verheiratete Mann mindestens einmal im Monat eine Prostituierte aufsucht.

Askistis führte dies auf die große Anzahl von Prostituierten zurück, die in den letzten zehn Jahren vor allem aus Osteuropa ins Land gekommen sind. Außerdem würden die Männer durch entsprechende Anzeigen in Zeitungen dazu animiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Prostituierte, Grieche
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
BGH-Urteil: Illegale Uploads - Eltern haften für ihre Kinder
USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?