12.04.02 17:56 Uhr
 30
 

ZDF-Design zum zweiten Mal ausgezeichnet

Das ZDF bekam nun schon zum zweiten Mal Gold in der Kategorie 'Total Package Design', bei der PROMAX & BDA Europe, also eine internationale Auszeichnung. Das ganze Erscheinungsbild ist damit gemeint, auch 'Mit dem Zweiten sieht man besser' oder das Logo.

Der ZDF-Kommunikationschef Philipp Baum ist stolz auf die Anerkennung und meint, dass das ZDF auch auf internationaler Ebende erfahren ist. Er will den Sender noch weiter nach oben bringen.

Die Konferenz PROMAX & BDA Europe fand am 8. und 9. April in Sevilla statt. Die Jury umfasst 180 Mitarbeiter aus 28 Länder. Alex Hefter, Chef-Designer von ZDF, nahm die Auszeichnung entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: holti2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, Design
Quelle: www.tvmatrix.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?