12.04.02 14:58 Uhr
 26
 

Viertes Todesopfer aus Deutschland bei Explosion auf Djerba

Das Innenministerium in Stuttgart hat den Tod einer weiteren Urlauberin bestätigt, die bei der Explosion auf der tunesischen Ferieninsel Djerba gestorben ist. Die Frau kam ebenso wie eines der vorherigen Opfer aus Heilbronn.

Weiterhin war eine Touristin aus Oberbayern bei dem Unglück gestorben, ein elf-jähriger Junge war heute morgen seinen Verletzungen erlegen.

Nach wie vor ist nicht klar, wie es zu der Explosion kommen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaotic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Explosion, Todesopfer
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie bringt etwas schreckliches über die Deutschen zu Tage
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie bringt etwas schreckliches über die Deutschen zu Tage
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?