12.04.02 14:04 Uhr
 577
 

USA: Treibt Zigaretten-Konsum das Gesundheitssystem in den Ruin?

Nach neuesten Untersuchungen der US-Gesundheitsbehörde CDC kostet eine Packung Zigaretten die amerikanische Gesundheitskasse über 7 Dollar im Jahr. Dramatisch mehr als bei früheren Schätzungen angenommen.

Dem steht ein tatsächlicher Verkaufspreis von durchschnittlich 2,92 Dollar pro Schachtel gegenüber. Ausserdem kommen noch Verluste an geringerer Produktivität durch frühen Tod hinzu. So belaufen sich die Kosten auf 157,7 Billionen Dollar pro Jahr.

Frühere Zahlen sprachen von 96 Billionen Dollar. Um dieses Defizit auszugleichen, müssten laut CDC 7,18 Dollar pro Schachtel berechnet werden. Die Tabak-Industrie hingegen kritisiert die Ergebnisse und nannte sie schlichtweg bedeutungslos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Gesundheit, Zigarette, Konsum, Gesundheitssystem, Ruin
Quelle: www.sunspot.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten