12.04.02 14:02 Uhr
 764
 

Wegen schwarzer Freundin verkauft Ozzy Osbourne seine Nazi-Sammlung

Er ist ein schlechter Nazi, seitdem er eine schwarze Freundin hat, so Ozzy Osbourne.
Seine Sammlung sei auch schon so groß gewesen, dass er kaum noch in seine Wohnung gehen konnte.

Deswegen hat er jetzt seine ganze Nazi-Sammlung an den Motorhead-Frontman Lemmy verkauft. Der hat sie natürlich nur gekauft, weil er die Flaggen, Medaillen und Dolche so interessant findet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Nazi, Sammlung, Ozzy Osbourne
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?