12.04.02 13:14 Uhr
 33
 

Juwelendiebe erbeuten Schmuck im Wert von 600.000 Euro aus Auto

Teuer bezahlen mußte ein Angestellter des Pariser Juweliers Fred Joaillier seine Nachlässigkeit, als er zum Mittagessen ein Restaurant aufsuchte.
Seinen Wagen mit Schmuck im Wert von 600.000 Euro im Kofferraum parkte er unbeaufsichtigt um die Ecke.

Diese Gelegenheit ließen sich zwei Diebe nicht nehmen.
Sie brachen den Wagen auf und entwendeten seinen Aktenkoffer und den kompletten Schmuck, den der Mann eigentlich einem Händler präsentieren wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Auto, Wert, Schmuck, Juwel
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?