12.04.02 12:49 Uhr
 51
 

Kostenloser Fahrradverleih für Wien-Touristen

Touristen können in Wien ab dem 1. Mai 2002 an 237 Leihstationen nahezu 1500 Fahrräder kostenlos ausleihen.

Dieses durch Werbung finanzierte System funktioniert wie die Einkaufswagen-Ausleihe im Supermarkt, für das Pfand des Drei-Gang-Fahrrades mit Gepäckkorb braucht man in der Donau-Metropole ein 2 Euro-Stück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sellamsee
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kosten, Wien, Tourist, Fahrrad
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?