12.04.02 11:18 Uhr
 76
 

Yellowstone Park: Schneemobile sollen verschwinden

Amerikas bekanntester National Park wird durch die Abgase von Motorschlitten verpestet. An schönen Wochenenden knattern mehr als 1000 Snowmobiles durch die Winterlandschaft.

Die Belastung durch mit laufendem Motor wartenden Schneemobile an den Eingängen in das Naturschutzgebiet ist so hoch, dass die Park Ranger Gasmasken tragen müssen.

Die Nationalparkverwaltung will die Nutzung von Schneemobilen reduzieren und schließlich ganz verbieten - der Staat Wyoming und der Herstellerverband der Snowmobiles wehren sich dagegen.


WebReporter: Max3001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schnee, Park
Quelle: www.vistaverde.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?