12.04.02 08:12 Uhr
 60
 

VW gerammt: Unfallflüchtigen erwischt - Er verlor ein Nummernschild

Heilbronn: In Ilsfeld verlor ein vermutlich betrunkener Autofahrer(22) die Kontrolle über seinen BMW und rammte einen geparkten VW und danach einen Wohnwagen.

Die Unfallflucht des italienischen Fahrers schlug fehl. Als ihm auffiel, dass er sein vorderes Nummernschild bei dem Aufprall verloren hatte, machte er kehrt. Dabei sahen die Besitzer des VWs den Täter und er floh zu Fuß.

Auf dem Gelände einer Autowerkstatt fand die Polizei den Unfallwagen zwischen Schrottautos versteckt. Der Italiener wurde bei seiner Verlobten ausfindig gemacht. Der entstandene Sachschaden geht in die tausende Euro.


WebReporter: heykanguru
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, VW, Nummer, Nummernschild
Quelle: newsregional.stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?