11.04.02 18:54 Uhr
 63
 

Für Postkartenblick Ampel versetzt

Der freie Blick auf Schloß Jägerhof (Düsseldorf) war den Stadtoberen ein Griff ins Portemonnaie der Steuerzahler wert.

Die Gartenschau steht bevor und da muss das Schloß natürlich gut auf den Fotos zur Geltung kommen.

Also musste eine störende Ampelanlage weichen. Um 3m nach rechts.
Kostenpunkt 40.000 Euro.


ANZEIGE  
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Ampel
Quelle: www.express.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?