11.04.02 16:32 Uhr
 99
 

Gigantische Werbe-Kampagne: IBM investiert 375 Mio $

Es wird die größte Werbekampagne der Firmengeschichte.
Der amerikanische Computerriese IBM hat jetzt eine gigantische Werbeaktion gestartet.

Insgesamt 375 Millionen US-Dollar werden in die Kampagne, die die stockende Geschäftsentwicklung stoppen soll, gesteckt.
Es wird gemunkelt, dass es in Teilbereichen des Konzerns Umsatzeinbrüche von bis zu 35 % geben könnte.


Die Kampagne, die am Mittwoch in den Vereinigten Staaten gestartet ist, trägt den Slogan 'E-Business is the game - Play to Win'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: IBM, Kampagne
Quelle: www.horizont.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern
Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin verbreitet Fake-Foto von angeblichen Gegendemonstranten
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Oktoberfest: Drei von vier Biertrinkern bekommen Herzrhythmusstörungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?