11.04.02 13:39 Uhr
 88
 

Heinz: Werde beim HSV fertig gemacht

Der Tscheche Marek Heinz vom Hamburger SV hat sich an die Presse gewandt, nachdem er erneut von Trainer Jara nicht zum Aufgebot für das Spiel gegen Schalke 04 nominiert worden ist.

Trainer Jara rede angeblich nicht mehr mit ihm und der Verein würde ihn unmenschlich behandeln und fertig machen.

Heinz möchte den HSV so schnell wie möglich verlassen und wäre dann der 11. Spieler, der den Club vermutlich am Ende der Saison verläßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?