11.04.02 11:05 Uhr
 79
 

BVB: Angst von einer Blamage?

Ist es die Angst vor einer Blamage oder die berechtigte wachsame Kritik: Vor dem Rückspiel beim AC Mailand warnen alle Verantwortlichen vor Überheblichkeit und sprechen trotz des 4-Tore-Vorsprungs von einem schweren Spiel.

Besonders Trainer Sammer betont, dass gute Mannschaften immer mal wieder einen solch großen Rückstand noch drehen können und wird seine für das eventuelle Finale von Gelbsperren bedrohten Stammspieler nicht schonen.

Von einem verletzungsbedingten Ausfall bedroht ist der Brasilianer Dede, für den dann vermutlich Oliseh spielen dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angst, Blamage
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?