11.04.02 10:10 Uhr
 145
 

UPN verkündet offiziell das Ende von "Roswell"

Der US-Fernsehsender United Paramount Network, kurz UPN hat nun den Gerüchten um die vom Sender produzierte Science-Fiction Serie 'Roswell' (SSN berichtete) ein Ende bereitet und das Ende der Serie offiziell verkündet.

Für das Finale der Serie wird von den Produzenten etwas ganz besonders fesselndes versprochen.


WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Roswell
Quelle: www.phantastik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?