11.04.02 08:44 Uhr
 1.367
 

Spionagering des CIA in Russland aufgeflogen?

Nach Berichten russischer Medien soll ein Ring von als US-Diplomaten getarnten Agenten des amerikanischen Geheimdienstes CIA aufgeflogen sein.

Es gäbe 'unwiderlegbare Hinweise' für die Spionageaktivitäten des CIA in Russland, wird ein Mitarbeiter des russischen Geheimdienstes zitiert.

Die amerikanischen Agenten sollten Experten des russischen Verteidigungsministeriums abwerben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, CIA, Spionage, Spion
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?