11.04.02 01:14 Uhr
 100
 

CL: Bayern München scheitert an Real Madrid

Der FC Bayern München ist im Viertelfinale der Champions League an Real Madrid gescheitert.

Die Spanier besiegten den Titelverteidiger im Rückspiel vor 75.000 Zuschauern im ausverkauften Bernabeu-Stadion durch die Tore von Helguera (69.) und Guti (85.) mit 2:0.
Das Hinspiel hatte der FC Bayern München mit 2:1 gewonnen.

In einer harten Partie wurde der Münchner Hasan Salihamidzic wegen groben Foulspiels in der 90. Minute mit der roten Karte hinausgestellt.
Real Madrid trifft nun im Halbfinale auf den spanischen Erzrivalen FC Barcelona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Real Madrid, Madrid, Real
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?