10.04.02 23:47 Uhr
 210
 

Campina GmbH ruft Kaffesahne zurück

Wie das Unternehmen Campina GmbH in Heilbronn jetzt mitgeteilt hat, wurden bei einer routinemäßigen Kontrolle geringfügige Mengen Toluol entdeckt. Ursächlich hierfür sei die Verpackung.

Die gefundene Menge Toluol sei aber nicht gesundheitsgefährdend, so das Unternehmen.

Wer auf Nummer sich gehen will, kann sich unter der Hotline 0800-2244665 Informieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kaffee
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant