10.04.02 23:39 Uhr
 30
 

Generelles Klonverbot - Bush fordert den Senat zur Zustimmung auf

Der amerikanische Präsident George W. Bush hat sich in einer Rede für ein generelles Klonverbot ausgesprochen, das auch die Forschung mit embryonalen Stammzellen betreffen soll. Gleichzeitig forderte er den Senat auf dem Verbot zuzustimmen.

Seiner Meinung nach entspringe das Leben der Schöpfung und sei kein Gebrauchsgegenstand. So sieht das auch die konservative Wählerschaft des Prääsidenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Senat, Zustimmung
Quelle: www.bbv-net.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?