10.04.02 21:18 Uhr
 202
 

Behinderte erhalten Rabatt bei Kauf eines neuen Renault

Wer ab sofort als Behinderter bei Renault einen neuen Wagen kauft erhält einen Sonderrabatt von 15 Prozent.
Dies gilt aber nur ab einer Behinderung von mindestens 50%. Weiter muss dabei das Merkzeichen G, aG, H oder Blind vorliegen.

Wer sich denn Wagen kaufen will, kann entscheiden, ob er selbst damit fahren oder ob er sich fahren lassen will. So sind auch Angehörige bezugsberechtigt, solange das Fahrzeug auf den Behinderten zugelassen ist.

In den behindertengerechten Wagen sind z.B. Spezialumbauten für Rollstuhlfahrer, Kleinwüchsige oder auch Muskelerkrankte enthalten.


WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Kauf, Renault, Rabatt, Behindert
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?