10.04.02 20:15 Uhr
 24
 

Jazzlegende Dee Dee Bridgewater gastiert im Leipziger Gewandhaus

Samstag ist es soweit, dann gibt die 52-jährige Sängerin ihr Leipzig-Debüt und gastiert im Gewandhaus.

Vor allem Kurt-Weill-Stücke werden die Zuhörer in ihrem aktuellen Programm 'Be Weill´d' geboten bekommen.
Nachdem sie sich lange den Liedern Ella Fitzgeralds gewidmet hat, setzt sie jetzt ihren musikalischen Schwerpunkt neu auf Kurt Weill um.

Durch den Tod des Schwiegervaters am Neujahrstag 2001, Herzbeschwerden und Depressionen steht die nun wieder quirlige Sängerin auf der Bühne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, Gewandhaus
Quelle: www.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?