10.04.02 19:33 Uhr
 65
 

Dieb durch DNA-Analyse als Sexualstraftäter entlarvt

Ein seit 4 Jahren gesuchter Vergewaltiger wurde jetzt durch eine DNA-Analyse überführt.
Wegen Diebstahls saß er in der Justizvollzugsanstalt Chemnitz, dort wurde auch die Speichelprobe genommen.

Jetzt wurde die Probe mit Daten von noch nicht aufgeklärten Fällen verglichen und bei 2 Vergewaltigungen im Jahr 1997 und 1999 fand man Übereinstimmungen.

Der Mann wurde letzten Samstag in Leipzig festgenommen und gestand auch eine 3. Vergewaltigung in diesem Jahr.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dieb, DNA, Analyse, Sexualstraftäter
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratete, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?