10.04.02 15:54 Uhr
 619
 

"Ernie und Bert" verklagen ihren Regisseur - "Wir sind nicht schwul"

Das Gerücht, dass die beiden Figuren 'Ernie und Bert' aus der 'Sesamstrasse' schwul sind, besteht bereits seit 1993, als in einem Scherz Magazin berichtet wurde, die beiden verhalten sich genau wie Millionen von schwulen Männern.

Children's Television Workshop, die Erfinder der 'Sesamstrasse', haben aber nun wohl endgültig die Geduld verloren und verklagen Regisseur Peter Spears.

Außerdem bekräftigte man noch einmal ganz offiziell, dass die beiden nicht schwul sind und auch in Zukunft nichts passieren wird, was darauf schließen lässt.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Regisseur, homosexuell, Ernie
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Berlin: Mann soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?