10.04.02 15:02 Uhr
 72
 

Brandstifter von Rudi Völlers Villa gefasst

Knapp 4 Monate nachdem Rudi Völlers neue Villa in Leverkusen einem Feuer zum Opfer fiel, ist der Brandstifter von der Polizei verhaftet worden. Bei dem Täter handelt es sich um einen 46-jährigen Bauunternehmer.

Als Motiv vermutet die Polizei einen Streit zwischen zwei Firmen, die an dem Bau der Villa beteiligt waren. Durch das Feuer war ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Mark entstanden.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Villa, Brandstifter
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jusos werben für Neueintritte um GroKo zu verhindern: Hunderte Neumitglieder
Brandenburg: AfD-Politiker Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert
AfD bekommt Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss im Bundestag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?