10.04.02 13:02 Uhr
 399
 

Panne: Beschluss des BVG zur Wehrpflicht verfrüht im Internet

Der Zeitplan des Bundesverfassungsgerichtes über die Entscheidung der Wehrpflicht ist durch eine Panne zunichte gemacht worden.

Das Urteil war bereits Stunden vor der Verkündung auf der Internet-Seite des Verfassungsgerichtes bverfg.de abrufbar.
Der geplante Veröffentlichungszeitpunkt war ursprünglich 10.00 Uhr.

Folge war, dass bereits vor der eigentlich Verkündung der Beschluss über die Wehrpflicht durch die Presse ging.

Die Panne soll Folge eines 'technischen Fehlers' gewesen sein, hieß es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avantasia
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Panne, Wehrpflicht, Beschluss, BVG
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?