10.04.02 12:48 Uhr
 13
 

Export wächst nur unterdurchschnittlich

Der Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Einzelhandels (BGA) erklärte, dass das Exportplus geringer ausfällt. Der Zuwachs würde bei ca. 5% liegen, der Import bei ca. 4%.

Zum Ende des zweiten Quartals erwartet der BGA Präsident eine Belebung des Außenhandels. Damit kommt dem Außenhandel auch keine Rolle als Konjunkturmotor zu.

Im vergangenen Jahr stiegen die deutschen Exporte um 6,7%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ozalot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Export
Quelle: www.reuters.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?