10.04.02 11:03 Uhr
 52
 

Lakers, New Jersey und Dallas Mavericks siegen

Die Dallas Mavericks können auch ohne Dirk Nowitzki gewinnen. Dallas besiegte die Portland Trail Blazers mit 108:96. Bester Scorer war Michael Finley mit 27 Punkten.

Auch die Lakers gewannen, und zwar mit 112:82. Beste Scorer der Lakers: Shaq O'Neal und Kobe Bryant mit je 22 Punkten.

Mit einem 101:88 Sieg über die Washington Wizards konnten die New Jersey Nets den Sieg in der Atlantic Divison perfekt machen. Das erste Mal in der Geschichte des Vereins.


WebReporter: Trottelmonk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dallas, Dallas Mavericks, New Jersey
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dallas Mavericks weigern sich , in Trump-Hotels zu übernachten
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dallas Mavericks weigern sich , in Trump-Hotels zu übernachten
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?