10.04.02 08:00 Uhr
 567
 

Israel würde UN Truppe im Land nicht akzeptieren

Geht es nach dem Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde in Frankfurt, Korn, wird es keine UN Sicherheitstruppe auf israelischem Boden geben. Schröder hatte einen Vorschlag gemacht, auch deutsche Soldaten an einer UN Truppe in Isreal zu beteiligen.

Korn ist der Meinung, solche Vorschläge seien unausgegoren und Israel werde keine fremden Truppen im Land zulassen. Der Vorschlag von Kanzler Schröder käme nur zustande, weil Frankreich ihn dazu gedrängt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Land, UN, Truppe
Quelle: www.rheinzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?