09.04.02 23:07 Uhr
 41
 

Hakenkreuz-Sprayer in Aachen festgenommen

Dank eines aufmerksamen Passanten konnte in Aachen ein Sprayer festgenommen werden.
Der 40-Jährige wurde dabei beobachtet, als er Hakenkreuze an das Landesbehördenhaus schmierte.

Der Täter führte die Spraydose noch bei sich und hat die Tat gestanden.

Ob er auch für die in den letzten Monaten in Aachen aufgetauchten anderen Hakenkreuzschmierereien als Täter in Frage kommt, wird zur Zeit von der Polizei ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aachen, Hakenkreuz, Spray, Sprayer
Quelle: www.an-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?