09.04.02 23:07 Uhr
 41
 

Hakenkreuz-Sprayer in Aachen festgenommen

Dank eines aufmerksamen Passanten konnte in Aachen ein Sprayer festgenommen werden.
Der 40-Jährige wurde dabei beobachtet, als er Hakenkreuze an das Landesbehördenhaus schmierte.

Der Täter führte die Spraydose noch bei sich und hat die Tat gestanden.

Ob er auch für die in den letzten Monaten in Aachen aufgetauchten anderen Hakenkreuzschmierereien als Täter in Frage kommt, wird zur Zeit von der Polizei ermittelt.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aachen, Hakenkreuz, Spray, Sprayer
Quelle: www.an-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?