09.04.02 18:25 Uhr
 5
 

BASF: Veränderung im Vorstand des Chemieriesens

Die Ludwigshafener BASF gab am Dienstag eine Veränderung im Vorstand des Konzerns bekannt.

Demnach scheidet Helmut Becks, Mitglied des Vorstands der BASF Aktiengesellschaft, mit Dienstsitz in Singapur, aus gesundheitlichen Gründen mit Beendigung der Hauptversammlung am 30.April 2002 aus dem Unternehmen aus und tritt in den Ruhestand.

Becks wurde 1996 zum Mitglied des Vorstands berufen; von 1997 bis 2001 war er Arbeitsdirektor der BASF Aktiengesellschaft, seitdem ist er für die Region Asien und die Ingenieurtechnik zuständig. Diese Aufgaben übernimmt zusätzlich Dr. Jürgen Hambrecht, zu dessen Ressort das Segment Chemikalien sowie die Standorte Antwerpen und Schwarzheide gehören, so die Mitteilung von BASF weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vorstand, Chemie, Veränderung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?