09.04.02 18:24 Uhr
 9
 

Vignette kooperiert mit J.D. Edwards

Die Vignette Corp., ein Anbieter von Content Management-Lösungen, teilte am Dienstag mit, dass die J.D. Edwards & Co., ein Entwickler von dynamischen, kollaborativen Lösungen für die vernetzte Wirtschaft, seine Haupt-Website einem Relaunch mit Vignette-Applikationen unterzogen hat.

J.D. Edwards wird auch künftig die Content Management-Applikationen von Vignette einsetzen, um seinen Internet-Auftritt auf mehr als 15 globale Marketing-, Vertriebs- und Kommunikations-Websites auszubauen.

Vignette-Applikationen tragen wesentlich dazu bei, dass J.D. Edwards nicht nur effektiver mit seinen weltweiten Website-Besuchern kommunizieren kann, sondern auch die zentrale Kontrolle beibehält und eine konsistente CI-Präsenz sicherstellt. Derzeit werden mit den Content Management- und Personalisierungs-Applikationen von Vignette mehrere zehntausend Content- und Grafikbestände verwaltet, die über die zahlreichen globalen Websites von J.D. Edwards verteilt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vignette
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes
Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?