09.04.02 15:23 Uhr
 13
 

Internet World Germany-Fachmesse in Berlin: Aussteller-Minus

Auch durch die Internet-Krise im letzten Jahr bedingt, wird Anfang Juni die Berliner Messe 'Internet World Germany' wegen erheblich weniger Aussteller klagen. Es stellen dieses Jahr nur mehr 750 Internet-Firmen, gegenüber 900 im Jahr 2001 aus.

Selbst die Beteiligung der Welt- Konzerne 'IBM' und 'Microsoft' sei im Moment noch in Frage gestellt, wie heute der Ausrichter der Messe bekannt gibt.

Zu Beginn der Ausstellung, am 4. Juni, überreicht Wirtschaftsminister Werner Müller den diesjährigen 'Deutschen Internet Preis'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Berlin, Internet, World, Minus, Aussteller
Quelle: dpa.azm.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?