09.04.02 15:17 Uhr
 188
 

"Der Mensch ist, was er isst." - Themenabend in Hamburg

'Das Essen ist eines der vier Zwecke des Daseins. Welches die anderen drei sind, darauf bin ich noch nicht gekommen.'(Montesquieu) Dieser Ausspruch brachte den Autor Gunter Gerlach dazu, über das Essen nachzudenken.

Er rief 100 Künstler an und präsentiert in Hamburg nun seine Themenshow 'Immer Essen' im Neuen Cinema. Bei Erfolg plant Gerlach eine monatliche Veranstaltung.

Bei der Themenshow gibt´s Brot und Wurst gratis. Aber auch alltägliche 'Kultur' wird gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tubbs
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mensch, Hamburg, Themen, Theme
Quelle: www.hamburgerabendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?