09.04.02 13:58 Uhr
 319
 

DJs für guten Zweck: Riesige Party bewusst auf Hitlers Geburtstag

Im Dresdener Club 'Kilowatt' werden am 19. und 20. April (dem Geburtstag von Adolf Hitler) insgesamt 44 DJs für einen guten Zweck eine riesige Party feiern und an den Turntables die Platten auflegen.

Das Datum wurde bewusst ausgewählt, da das Ereignis im Zeichen des Kampfes gegen Rassismus und Intoleranz steht. Bereits im letzten Jahr ging eine ähnliche Aktion über die Bühne, bei der eine Gesamtsumme von €40.000 an Spenden gesammelt werden konnte.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Party, Adolf Hitler, Zweck
Quelle: www.mtv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?