09.04.02 13:45 Uhr
 394
 

Jodie Foster macht sich unbeliebt in Hollywood - "Oscar ist wie Bingo"

Hollywood Schauspielerin Jodie Foster, bekannt geworden durch Filme wie 'Das Schweigen der Lämmer', hat sich nun wohl einige Feinde in Hollywood gemacht.

Foster hat behauptet, man braucht kein Talent, um den Oscar zu gewinnen, sondern nur Glück. 'Man nimmt fünf Namen und schmeißt sie in einen Hut. Einer wird rausgezogen und jemand ruft ´Bingo´'.

Ein Produzent nennt diese Behauptung eine große 'Respektlosigkeit gegenüber einer Organisation, die schon viel Gutes getan hat.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Oscar
Quelle: www.film.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen