09.04.02 13:03 Uhr
 25
 

101 Glockenschläge ertönten zum Abschied von Queen Mum

Der Trauergottesdienst für die im Alter von 101 verstorbene Queen Mum hat in London mit 101 Glockenschlägen begonnen. Der Gottesdienst zum Abschied und die anschließende Bestattung ist das größte Fernsehereignis Englands seit Dianas Beerdigung.

Im Anschluß an die Glockenschläge hat das ganze Land zwei Schweigeminuten eingelegt.

Die bei der Trauerfeier gespielten Lieder und Gebete wurden von Queen Mum einst selber für ihre Beerdigung ausgesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Queen, Abschied, Glocke
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll