09.04.02 12:27 Uhr
 182
 

Unwirtschaftlich - Strecke Hamburg-Berlin nicht mehr bei der Lufthansa

Wie ein Sprecher der Lufthansa in Berlin mitteilte, gibt die Fluggesellschaft die Strecke zwischen Hamburg und Berlin wegen Unwirtschaftlichkeit auf. Die Auslastung war mittlerweile auf unter 30 % abgesunken.

Grund für die Einstellung einer der ältesten Linienflugverbindungen Deutschlands ist die schnelle Zugverbindung auf der Strecke zwischen den beiden Städten, die von Innenstadt zu Innenstadt bloß noch 2 Stunden Fahrtzeit beträgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Hamburg, Lufthansa, Strecke
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?