09.04.02 11:29 Uhr
 1.216
 

Im Würgegriff einer Schlange: Kraft auf die Beute jetzt messbar

Wie stark zieht eine Riesenschlage ihren Würgegriff um ihr Beutetier zu?
Dieser Frage sind Ingenieure im Auftrag von BBC nachgegangen und sie entwickelten ein Gerät, das in der Lage ist, die Würgekraft einer Schlage zu messen.

Zur Zeit wird das Gerät im Zoo von Pittsburgh eingesetzt.
Das Gerät funktioniert folgendermaßen:
Ein Druckfühler, der mit einem PC verbunden ist, wird zwischen das Beutetier und der Schlange montiert.

Setzt nun die Schlange ihren Würgegriff an, übermittelt er die Druckstärke direkt an den PC.
Eine über fünf Meter lange Python setzt beispielsweise beim Erwürgen eines Kaninchens eine Kraft ein,die sechs mal so stark ist wie ein kräftiger Händedruck


WebReporter: Kalef
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kraft, Beute, Schlange
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?